Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei supermauro.ch

Wir freuen uns über dein Interesse an unserer Website. Der Schutz deiner Privats- und Persönlichkeitsphäre ist für uns sehr wichtig. Damit du dich bei deinem Besuch auf unserer Webseite sicher fühlst, beachten wir bei der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten streng die gesetzlichen Bestimmungen und möchten dich hier über unserer Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung erläutert dir, welche Daten von dir auf unseren Webseiten erhoben werden, welche dieser Daten wir auf welche Weise verarbeiten und nutzen und an wen du dich dazu mit Anliegen wenden kannst.

Du kannst dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem du die übliche Funktionalität deines Internetdiensteprogramms (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzst.

Mit der Zustimmmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigst du gegenüber der La Strada GmbH Shoes & Fashion, Rütistrasse 5, CH-8640 Rapperswil (im Folgenden: supermauro) in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.

Hinweise betreffend der Bearbeitung deiner Daten durch Dritte beim Besuch unserer Webseiten (z.B. Goolge Analytics, Facebook, etc.) in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen reflektieren den Kenntnisstand von supermauro zum Zeitpunkt des Verfassens. Wir haben keinen Einfluss auf etwaige Änderungen der Praktiken dieser Dritten. Zwar werden unsere Datenschutzbestimmungen periodisch angepasst, dennoch solltest du die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen dieser Dritten vor der Nutzung unserer Webseiten überprüfen oder die Bearbeitung deiner Daten durch diese Dritten verhindern.

1. Verantwortliche Stelle und Rechte des Betroffenen

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die La Strada GmbH Shoes & Fashion, Rütistrasse 5, CH-8640 Rapperswil (im Folgenden: supermauro).

Sofern du der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner Daten durch supermauro nach Massgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Massnahmen widersprechen willst, kanst du deinen Widerspruch per E-Mail oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

La Strada GmbH Shoes & Fashion
Rütistrasse 5
CH-8640 Rapperswil

E-Mail: info@supermauro.ch

Du kannst jederzeit unentgeltlich Auskunft über deine bei uns gespeicherten Daten erhalten, sowie dein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung deiner Daten geltend machen. Wende dich hierzu an die zuvor genannten Kontaktdaten. Sofern du der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner Daten durch supermauro nach Massgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen willst, kannst du deinen Widerspruch per E-Mail oder Brief ebenfalls an die zuvor genannten Kontaktdaten richten.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

2.1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise dein Name, deine Telefonnummer, deine Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die du uns bei der Registrierung und beim Anlegen deines Kundenkontos mitteilst. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unseres Online-Shops erheben und die nicht direkt mit deiner Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter. Zum Beispiel sind dies Statistiken darüber, welche Seiten unseres Shops besonders beliebt sind oder wie viele Nutzer bestimmte Seiten des supermauro Online-Shops besuchen.

2.2 Kundenkonto

Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier kannst du Daten über deine abgeschlossenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und deine Adressdaten sowie dein Passwort verwalten. Du verpflichtest dich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten.

Mit der Funktion „angemeldet bleiben“ möchten wir dir den Besuch unseres Online-Shops so angenehm wie möglich gestalten. Diese Funktion ermöglicht dir die Nutzung unserer Dienste, ohne dich jedes Mal erneut einloggen zu müssen. Wir empfehlen dir, diese Funktion nicht zu nutzen, wenn der Computer von mehreren Benutzern verwendet wird. Wir weisen darauf hin, dass die Funktion „angemeldet bleiben“ nicht verfügbar ist, wenn du eine Einstellung verwendest, die gespeicherte Cookies nach jeder Session automatisch löscht.

 

2.2.1 Einrichtung des Kundenkontos

Folgende Daten sind bei der Registrierung für ein Kundenkonto verpflichtend anzugeben (Pflichtangaben):

- Deine E-Mail-Adresse

- Dein Passwort

- Dein Vorname

- Dein Nachname

- Dein Geschlecht

- Zustimmung zu Bonitätsprüfung und Datenschutzbestimmungen

Deine Rechnungs- sowie Lieferadresse musst du erst angeben, wenn du eine Bestellung tätigst. Für deine Bestellung benötigen wir deine korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Deine E-Mail- Adresse benötigen wir, damit wir dir den Eingang deiner Bestellung und deren Versand bestätigen können sowie generell, um mit dir kommunizieren zu können. Wir nutzen deine E-Mail-Adresse zudem für deine Identifikation (als Anmeldename), wenn du dich in deinem Kundenkonto anmeldest.

 

2.2.2. Nutzung des Kundenkontos

Du kannst dein supermauro Kundenkonto dazu nutzen, dich im supermauro Online Store einzuloggen. Sollte es sich nicht um Dienste von supermauro handeln, so erfolgt die Weitergabe der Daten auch dann nur mit deiner Zustimmung, welche du im jeweiligen Anmeldeprozess erteilen kannst.

Sofern du dich nicht aus deinem Kundenkonto abmeldest, bleibst du automatisch eingeloggt. Aus Sicherheitsgründen wirst du jedoch nochmals zur Eingabe deines Passworts aufgefordert, wenn beispielsweise deine persönlichen Daten geändert werden sollen oder du eine Bestellung aufgeben möchtest.

 

2.3 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten

Datenschutz ist für uns sehr wichtig. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen. Wir erheben, speichern und verarbeiten deine Daten für die gesamte Abwicklung deines Kaufs, einschliesslich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke. Deine personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder du zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die hier von uns eingesetzten Dienstleister (wie bspw. Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Für deine Bestellung benötigen wir deinen korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Deine E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir dir den Bestelleingang bestätigen und mit dir kommunizieren können. Wir nutzen diese zudem für deine Identifikation (Kundenlogin). Ferner erhältst du über deine E-Mail-Adresse deine Bestell- und Versandbestätigung.

Eine Löschung deiner personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn du einen Löschungsanspruch geltend gemacht hast, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Weitere Informationen dazu findest du hier

2.4 Nutzung deiner Daten zu Werbezwecken

Neben der Verarbeitung deiner Daten zur Abwicklung deines Kaufs bei supermauro.ch nutzen wir deine Daten auch, um mit dir über deine Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und dir Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die dich interessieren könnten.

Der Verwendung deiner personenbezogenen Daten für Werbezwecke kannst du jederzeit insgesamt oder für einzelne Massnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus.

2.4.1 Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden dir erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn du uns zuvor ausdrücklich bestätigt hast, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen.

Solltest du später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, kannst du diesem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich findest du auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

2.4.2 Gewinnspiele, Markt- und Meinungsforschung

Bei Gewinnspielen verwenden wir deine Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise findest du ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

Wir verwenden deine Daten darüber hinaus zur Markt- und Meinungsforschung. Selbstverständlich nutzen wir diese ausschliesslich anonymisiert für statistische Zwecke und nur für supermauro. Deine Antworten bei Umfragen werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. Wir speichern die Antworten aus unseren Umfragen nicht zusammen mit deiner E-Mail-Adresse oder sonstigen personenbezogenen Daten.

Der Datenverwendung für Markt- und Meinungsforschung kannst du jederzeit ganz oder für bestimmte Massnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierführ aus. Selbstverständlich findest du auch in jeder Umfrage-E-Mail einen Abmelde-Link.

2.4.3 Datenverwendung für Postwerbung

Darüber hinaus behalten wir uns vor, deinen Vor- und Nachnamen, deine Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von dir erhalten haben - deinen Titel, akademischen Grad, dein Geburtsjahr und deine Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Du kannst der Speicherung und Verwendung deiner Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht in Textform an unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) widersprechen.

 

3. Bonitäsprüfung und Scoring

Um dir möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir dich und uns vor Missbrauch schützen. Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematische statistischer Verfahren bei einer Auskunftei ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten Personendaten (Vorname, Name, Adresse, PLZ, Wohnort) an eine Auskunftei und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Wir teilen Ihnen gerne auf Nachfrage mit, an welche Auskunfteien wir uns dafür wenden.

Sofern du mit den angebotenen Zahlart(en) nicht einverstanden bist, kannst du dies an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten mitteilen. Wir werden dann die Entscheidung unter Berücksichtigung deines Standpunktes erneut überprüfen.

Du kannst sowohl deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten widerrufen als auch bei uns und bei unserem Bonitätsdienstleister (unter den oben genannten Adressen) Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten.

Die im Bestellprozess durch Einwilligung erfolgte Zustimmung zur Datenweitergabe kann jederzeit, auch ohne Angabe von Gründen, uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

 

Bitte beachte, dass bis zum 21. Juni 2018 um 10 Uhr, Rechnungen PowerPay abgewickelt werden. Sofern du dich bis zu diesem erwähnten Zeitpunkt beim Kauf unserer Produkte entschieden hast, auf Monatsrechnung zu bestellen, übermittelten wir deine für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgendes Unternehmen:

MF Group AG / PowerPay
Bohl 6
9000 St. Gallen

Zur Überprüfung der Identität bzw. Bonität des Kunden führt unser Partner MF Group AG Abfragen und Auskünfte bei öffentlich zugänglichen Datenbanken sowie Kreditauskunfteien durch. Die Anbieter, bei denen Auskünfte und gegebenenfalls Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren eingeholt werden, sowie weitere Details zur Verarbeitung deiner Daten nach Übermittlung an unseren Partner MF Group AG findest du in dessen Datenschutzerklärung, die du hier findest: AGB PowerPay Monatsrechnung  

Diese Bonitätsdienstleister nutzten die vorgenannten von uns übermittelten Daten, um auf Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren eine entsprechende Bewertung deiner Bonität hinsichtlich der jeweiligen Bestellung vorzunehmen (Scoring). Desweiteren nutzten die Bonitätsdienstleister die vorgenannten Daten für andere Unternehmen (z.B. andere Onlinehändler) für Zwecke der Adressverifizierungen bzw. Identitätsprüfungen sowie für darauf aufbauende Scoringanwendungen. In die Berechnung des Wahrscheinlichkeitswertes fließen auch Ihre Anschriftendaten mit ein. Unter Umständen ist dabei ein Rückschluss auf harte Negativmerkmale möglich.

Sofern du mit den angebotenen Zahlart(en) nicht einverstanden bist, kannst du dies an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten mitteilen. Wir werden dann die Entscheidung unter Berücksichtigung deines Standpunktes erneut überprüfen.

Du kannst sowohl deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten widerrufen als auch bei uns und bei unserem Bonitätsdienstleister (unter den oben genannten Adressen) Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten.

 

Wenn du dich für dich für die Zahlungsmethode "Kauf auf Monatsrechnung" von PowerPay entschieden hast, wurdest du im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an PowerPay einzuwilligen. Sofern du deine Einwilligung erteilt hast, wurden deine Daten (Vor- und Nachname, Strasse, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, E-Mail, Telefonnummer) sowie die Daten im Zusammenhang mit deiner Bestellung an PowerPay übermittelt. Des Weiteren setzt PowerPay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von PowerPay lesbar sind. Nur wenn du eine Zahlart unseres Kooperationspartners ausgewählt hast, wurden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

 

 

4. Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir dich darauf hin, dass die Nutzung der Warenkorbfunktion und die Bestellung von Produkten nur möglich ist, wenn du es uns erlaubst, Cookies zu setzen.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf deinem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über deinen Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald du deinen Browser schliesst und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf deinem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseiten und unsere Angebote für dich entsprechend zu gestalten und erleichtert dir die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von dir so gespeichert werden, dass du sie nicht ständig wiederholen musst.

Welche Cookies verwendet supermauro.ch?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von deiner Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um dir die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei dir verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass du bereits bei uns warst und welche Eingaben und Einstellungen du bevorzugst. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer 1 Monat bis 10 Jahre) werden auf deiner Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass du speziell auf deine Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschliessliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot deinen Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und dir das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von supermauro.ch verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies können damit keiner bestimmten Person und damit auch nicht dir zugeordnet werden. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung deiner personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und wird nicht vorgenommen. Dein Name, Deine IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu dir ermöglichen würde, werden zu keiner Zeit vorgenommen. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Was ist Onsite Targeting?

Auf dem supermauro Online Shop werden auf Basis einer Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, dich persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer pseudonymen Auswertung der Nutzung der Website. Deine Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Mit dieser Technologie können wir dir Werbung und/oder besondere Angebote und Services präsentieren, deren Inhalt auf den Zusammenhang mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert (zum Beispiel Werbung, die darauf ausgerichtet ist, dass in den letzten Tagen ausschliesslich Sportschuhe angesehen wurden). Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für dich so attraktiv wie möglich zu gestalten und dir Werbung zu präsentieren, die deinen Interessengebieten entspricht.

Gibt es auch Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies)?

Supermauro bedient sich einiger Werbepartner, die dabei helfen, das Internetangebot und die Webseiten für dich interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch der Webseiten auch Cookies von Partnerunternehmen auf deiner Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um temporäre/permanente Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer 14 Tage bis 10 Jahre) werden auf deiner Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten keine personenbezogenen Daten. Es werden lediglich unter einer User-ID pseudonym Daten erhoben. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Daten darüber, welche Produkte du dir angesehen hast, ob etwas gekauft wurde, welche Produkte gesucht wurden, etc. Hierbei erfassen einige unserer Werbepartner auch über die Webseiten hinaus Informationen darüber, welche Seiten du zuvor besucht hast oder für welche Produkte du dich beispielsweise interessiert hast, um dir so die Werbung anzeigen zu können, die deinen Interessen bestmöglich entspricht. Diese pseudonymen Daten werden zu keinem Zeitpunkt mit deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie haben ausschliesslich den Zweck, unseren Werbepartnern zu ermöglichen, dich mit Werbung anzusprechen, die dich auch tatsächlich interessieren könnte.

Re-Targeting

Unsere Webseiten verwenden hierbei sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für dich das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Wie kann ich die Speicherung von Cookies verhindern?

In deinem Browser kannst du einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn du dem zustimmst. Wenn du nur die Zalando-Cookies nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren willst, kannst du die Einstellung in deinem Browser "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen.

In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie du neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. 

Wir empfehlen dir, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies und Flash Cookies akzeptieren, dich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.

 

5. Log-Files

Du kannst unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider / Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf unsere Website gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.

Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf deine Person. Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot und den Online-Shop weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler im supermauro Online-Shop schneller erkennen und beheben.

6. Web Analyse

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Hierfür nutzen wir die Dienstleistungen von Google Analytics.

6.1 Google Analytics

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", also Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschliesslich deiner IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. 
Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Deine IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf deine Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um deine Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung dieser Webseiten erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden (Link) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz findest du unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

7. Sichere Datenübertragung

Deine persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für deine Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Webseiten und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen ab.

8.Widerspruch und Auskunft

Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten (Art. 8 DSG) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 5 Abs. 2 DSG). Darüber hinaus kannst du verlangen, dass deine Daten gelöscht werden, soweit diese nicht mehr zur Vertragsabwicklung benötigt werden und auch die Sperrung deiner Daten verlangen. Auskunftsbegehren und Sperrungs- bzw. Löschungverlangen können auch in elektronischer Form an die zuständige Stelle gerichtet werden. Bei Fragen zur Beschaffung und Bearbeitung deiner personenbezogenen Daten und für Auskunfts- und Berichtigungsanfragen wende dich an:

La Strada GmbH Shoes & Fashion
Rütistrasse 5
CH-8640 Rapperswil

E-Mail: info@supermauro.ch

An dieselbe Stelle darfst du auch dein schriftliches Auskunfts- oder Löschungsgesuch richten. Wir werden dich dann darüber informieren, welche Daten über dich bei uns vorhanden sind bzw. die Löschung bestätigen.

Zur Vermeidung von Missbrauch benötigen wir von dir bei einem Widerspruch oder einem Auskunftsgesuch eine Kopie deiner Identitätskarte, deines Passes oder deines Fahrausweises. Per E-Mail übermittelte Gesuche werden aufgrund der Vorgaben des Datenschutzgesetzes wie die anderen Ersuchen ausschliesslich schriftlich beantwortet, mittels Brief an die von dir bekannt gegebene Wohnadresse.

Erläuterungen zu Auskunfts- und Sperrechten sowie Musterbriefe hierfür findest du auf der Webseite des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter (EDÖB) unter http://www.edoeb.admin.ch.